DIE CTZN-GESCHICHTE

CTZN Cosmetics ist eine New-Age-Make-up-Marke, die von den drei Schwestern Aleena, Aleezeh und Naseeha Khan gegründet wurde. Die Khan-Schwestern identifizieren sich als Kinder der dritten Kultur mit ihrem unterschiedlichen Hintergrund, in den USA geboren, in den Vereinigten Arabischen Emiraten aufgewachsen zu sein und pakistanischer Abstammung zu sein. Aleena, Aleezeh und Naseeha sind derzeit zwischen London und Dubai stationiert.

Die CTZN-Geschichte kam zum Tragen, als die Gründer Aleena, Aleezeh und Naseeha bei einem großen Beauty-Einzelhändler Kosmetik kauften und feststellten, dass kein einziges Model in Mainstream-Beauty-Kampagnen wie sie aussah oder besser repräsentierte. Modelle mit „mittelbraunen“ Hauttönen waren selten südostasiatisch oder nahöstlich. Abgesehen von Schönheitskampagnen waren die gleichen Probleme bei den Produktformulierungen von Schönheitsmarken vorherrschend, bei denen bestimmte Hauttöne und Untertöne oft nicht berücksichtigt werden.

Die CTZN-Gründer bald begannen zu erkennen, dass viele ihrer Farbfreunde genauso dachten, dass ihre eigene Demografie in Branchen wie Schönheit und Mode unterrepräsentiert war. Das Gespräch entwickelte sich dann, als Aleena, Aleezeh und Naseeha bemerkten, dass der Mangel an Vielfalt in der Schönheitsbranche weit über Hauttöne hinausgeht – aber auch über das Geschlecht. Die männliche Bevölkerungsgruppe wird in der Kosmetikindustrie oft nicht anerkannt, obwohl sie einen erheblichen Anteil ausmacht.

Den Gründern wurde die Mission klar: Um wirklich eine inklusive Make-up-Marke zu sein, musste CTZN Cosmetics geschlechtslos sein und alle Hauttöne bedienen. CTZN Cosmetics ist außerdem stolz 100 % vegetarisch, tierversuchsfrei, parabenfrei und frei von Talkum.

Die CTZN-Gründer freuen sich aufrichtig, diese Marke allen People of Color vorzustellen! Lasst die Reise beginnen.